May 092014
 

Damit Outlook Anywhere für bestimmte Benutzer deaktiviert werden kann, ist folgender PowerShell Befehl notwendig:

Set-CASMailbox –Identity John –MAPIBlockOutlookRpcHttp $True

Dies könnte notwendig werden, wenn bei Benutzer häufiger die Meldung “Kennwort erforderlich” im Outlook erscheint. Dies kann passieren, wenn Outlook Anywhere nicht korrekt erreicht werden kann und dadurch dort keine Authentifizierung erfolgen kann. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn vor dem Exchange ein nginx Reverse Proxy verwendet wird. Dieser unterstützt aktuell keine RPC over HTTPS.

Sorry, the comment form is closed at this time.