Oct 222013
 

Exchange kann bereits vorhandene Zertifikate für die SSL Verbindung nutzen. Dazu muss das Zertifikat in der Exchange Management Console unter Serverkonfiguration  importiert werden. Hierfür sind allerdings PFX Dateien erforderlich. Diese enthalten den Private Key und auch den öffentlichen Schlüssel. Damit aus vorhanden CER und KEY File eine PFX Datei erstellt werden kann, ist das Tool certutil zu verwenden.

certutil –MergePFX certfile.cer certfile.pfx

Diese kann dann z.B. über die Exchange Management Console Importiert werden

 

Sorry, the comment form is closed at this time.