Jan 182011
 

Um bei Citrix das Web Interface nutzen zu können sind einige Schritte notwendig:

  • Web Interface wird durch die Access Suite Console for Presentation Server zur Verfügung gestellt
  • Beim ersten Start der Console muss ein Discovery ausgeführt werden. Hierbei werden Server und vorhandene Konfigurationen ermittelt.
  • Danach kann über Suite Components / Configuration Tools / Web Interface ein neues Web Interface angelegt werden (Rechtsklick auf Web Interface und Create Site wählen)

Hierbei gibt es 2 bekannte Probleme welche auftreten können:

  • IIS muss zwingend mit ASP.NET installiert werden.
  • .Net Framework 2.0 verhindert ein Discovery mit der Access Suite Console für Presentation Server sowie die Anzeige der Web Interfaces in der Console. .Net Framework 2.0 sollte man aber deshalb nicht deinstallieren. Damit das Discovery dennoch funktioniert muss die Datei mmc.exe.config in %windir%\system32\ abgelegt werden. Diese muss folgenden Inhalt enthalten:
<?xml version ="1.0"?>
<configuration>
 <startup>
 <requiredRuntime version="v1.1.4322"/>
 <supportedRuntime version="v1.1.4322"/>
 </startup>
</configuration>

Damit wird die mmc.exe mit der 1.1.4322 von .Net Framework ausgeführt.

Handbücher zu Citrix: Citrix_web_interface_guide, Presentation_Server_40_Administrators_Guide