Oct 162014
 

Damit Postfix sich auch selber mit TLS gegen einen anderen SMTP Server Authentifizieren kann, muss die Client TLS Unterstützung aktiviert werden. Dies kann mit folgendem Eintrag in der /etc/postfix/main.cf erfolgen:

smtp_use_tls = yes

Voraussetzung hierfür ist, das die TLS Unterstützung bei Postfix bereits konfiguriert wurde. Eine gute Anleitung hierfür ist unter folgendem Link zu finden:

http://dokuwiki.nausch.org/doku.php/centos:mailserver:ssl_tls_-_postfixverbindungen_verschluesselte_kommunikation

 

Dec 172010
 

Bei Outlook 2007 gibt es den Dienst Autodiscover. Über diesen Dienst lässt sich Outlook automatisiert einrichten. Dieser Dienst wird über https://servername/autodiscover/autodiscover.xml von Outlook 2007 abgerufen. Soll die URL nun geändert werden kann dies über einen SRV Eintrag im DNS geschehen. Danach tritt allerdings eine Warnmeldung beim Starten von Outlook auf welche sich wie folgt darstellt:

Um diese nun für die User zu deaktivieren ist folgendes Vorgehen notwendig:

Gehen Sie folgendermaßen vor um diesen Hotfix zu aktivieren:

  1. Schließen Sie Outlook 2007.
  2. Starten Sie den Registrierungseditor
  3. Suchen, und klicken auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover

    Hinweis: Sie können auch den folgenden Registrierungsunterschlüssel verwenden:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\AutoDiscover

    Klicken Sie im Menü Bearbeiten , zeigen Sie auf neu und klicken Sie auf Zeichenfolge .

  4. Geben Sie RedirectServers , und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf RedirectServers , und klicken Sie dann aufÄndern .
  6. Im Wert Feld Geben Sie eine durch Semikolons getrennte Liste der HTTPS-Server für die AutoErmittlung können ohne Bestätigungsaufforderung von der Benutzer umgeleitet werden, und klicken Sie dann auf OK .Sie möchten z. B. die folgende Liste von Servern ermöglichen:
  • https://adatum.com
  • https://cpandl.com
  • https://contoso.com

Geben Sie Folgendes in das Feld Wertdaten :

adatum.com;cpandl.com;contoso.com

Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden , um Registrierungseditor zu beenden.

Quelle: http://support.microsoft.com/kb/956528/de

Damit sollte die Meldung bei den Benutzern nicht mehr auftreten.

Dec 172010
 

GFI MailArchiver bietet die Möglichkeit aufgrund eines angelegten Journalpostfaches im Exchange alle ein- und ausgehenden E-Mails zu archivieren. Damit alle E-Mails in das Journal aufgenommen werden ist für jede Postfachdatenbank im Exchange unter den Eigenschaften der Journalempfänger zu definieren.



Danach werden alle E-Mails der Benutzer (welche ihr Postfach in der entsprechenden Postfachdatenbank haben) in Kopie an das Journalpostfach gesendet und durch den GFI MailArchiver zyklisch ausgelesen. Das Postfach wird nach dem Auslesen wieder geleert damit kein unnötiger Platz auf dem Exchange Server verbraucht wird.